cotton bowls

cotton bowls

Für die cotton bowls wurden industrielle Garnreste genutzt, um in einem Handlaminierverfahren in Kombination mit einem Textilhärter Schalen herzustellen.

Aus Baumwollgarnen werden dreidimensionale Objekte geschaffen, die nicht nur einen Reststoff nachnutzen und aufwerten, sondern insbesondere durch ihre Materialästhetik begeistern, die sich zwischen Papier, Textil und Holz bewegt.

Die elegant gewölbten Objekte sind durch die gekreuzten Lagen von Baumwollgarnen sehr stabil und dabei extrem leicht. Durch ein acrylbasiertes Finishing sind die Schalen bedingt feuchtigkeitsresistent.

Jedes Objekt wird in Berlin handgefertigt und ist ein Unikat. Die cotton bowls sind in drei Größen bei uns direkt und auf pamono.de erhältlich. Die Lieferzeit beträgt 3-4 Wochen.